Diese Webseite nutzt Cookies für grundlegende Funktionen und zur Optimierung der angebotenen Inhalte. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weiterlesen …

Seminare, Workshops und moderierte Webinare

Vielen Dank, dass Sie sich für unsere Seminare und Workshops interessieren. Neben unseren Veranstaltungen vor Ort haben Sie auch die Möglichkeit, bequem von Ihrem Schreibtisch aus an einem unserer moderierten Webinare teilzunehmen. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen per E-Mail ...

Lohn-Updates

Zurück

Scheinselbstständigkeit

Datum: 25.04.2017 | 10:00 Uhr (Dauer ca. 45 min.)

Preis: Teilnahme kostenfrei

Dr. Markus Diepold

Dr. Markus Diepold ist Rechtsanwalt und Partner in der Rechtsanwaltskanzlei Dentons Europe LLP. Als Fachanwalt für Arbeitsrecht ist er auf die Beratung und Vertretung von Unternehmen in allen Bereichen des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts spezialisiert und schult regelmäßig Personalabteilungen und Führungskräfte. Seine Mandanten schätzen seine rechtssichere sowie praxis- und lösungsorientierte Beratung.

Isabelle Puhl

Isabelle Puhl ist als Rechtsanwältin in der Rechtsanwaltskanzlei Dentons Europe LLP im Arbeitsrecht und im Sozialversicherungsrecht tätig und hält regelmäßig Vorträge zu aktuellen Themen aus der unternehmerischen Praxis.


Zum Thema

In vielen Branchen ist es üblich, dass Dienstleistungen gegenüber einem Unternehmen nicht nur im Rahmen eines Arbeitsverhältnisses, sondern selbständig durch „freie“ Mitarbeiter oder Berater erbracht werden. In der Praxis verschwimmen die Grenzen zwischen „freier“ und „abhängiger“ Beschäftigung aber häufig. Doch auch außerhalb der freien Mitarbeit stellt sich, z. B. bei der Beschäftigung von GmbH-Geschäftsführern, die Frage nach der richtigen Behandlung im Rahmen der Sozialversicherung. Für Unternehmen können die Folgen der Scheinselbständigkeit gravierend sein. Es drohen empfindliche arbeits-, sozialversicherungs- und sogar strafrechtliche Konsequenzen.

Das Webinar erläuterte, worauf bei Abschluss und praktischer Umsetzung eines freien Dienstvertrages zu achten ist und welche Sanktionen – insbesondere bei Nichtabführung von Sozialversicherungsbeiträgen – drohen. Dabei wurde auf besondere Branchen und Personengruppen sowie die neueste Rechtsprechung, zum Beispiel zur Sozialversicherungspflicht bei Gesellschafter-Geschäftsführern, eingegangen.

Videoaufzeichnung und Folien zum Webinar

Eine Kurzfassung des Webinar-Mitschnittes finden Sie auf unserem YouTube Channel unter:
https://youtu.be/jpFmKbvzYH4

Alle Vortragsfolien sowie ein Video des Webinars bieten wir den Teilnehmern sowie interessierten Besuchern unserer Webseite in einem geschützten Bereich an.

Teilnehmer des Webinars haben Passwort und Login bereits per E-Mail erhalten.

Sollten Ihnen keine Anmeldeinformationen vorliegen, können Sie sich das Passwort jederzeit zuschicken lassen, indem Sie sich über das Formular unten für den Zugriff auf die Dokumentationen registrieren.

Bitte geben Sie für das Login als Benutzernamen Scheinselbständig ein.

Registrierung zum Zugriff auf geschützte Inhalte dieser Seite

Die folgenden Angaben benötigen wir für Ihre Registrierung:

Nachdem Sie das Formular abgesendet haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Passwort für den Zugriff auf den geschützten Bereich auf dieser Seite.

Bitte addieren Sie 2 und 8.

* Pflichtfelder

Bitte beachten Sie, dass Sie die Formulare auf unserer Webseite nur absenden können, wenn in Ihrem Browser der Cookie "PHPSESSID" zugelassen wird. Bitte informieren Sie sich in unseren Datenschutzhinweisen über die Verwendung von Cookies auf unserer Website .