Diese Webseite nutzt Cookies für grundlegende Funktionen und zur Optimierung der angebotenen Inhalte. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weiterlesen …

Seminare, Workshops und moderierte Webinare

Vielen Dank, dass Sie sich für unsere Seminare und Workshops interessieren. Neben unseren Veranstaltungen vor Ort haben Sie auch die Möglichkeit, bequem von Ihrem Schreibtisch aus an einem unserer moderierten Webinare teilzunehmen. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen per E-Mail ...

Lohn-Updates

Zurück

Webinar "Nichtselbständige Arbeit in Zusammenhang mit ausländischen Einkünften"

Datum: 22.02.2016 | 16:00 Uhr (Dauer ca. 45 min.)

Preis: Teilnahme kostenfrei

Dr. Kai Scharf

StB Dr. Kai Scharff berät Unternehmen in Fragen der Unternehmensnachfolge. Er ist bundesweit als Dozent zu Themen des Steuerrechts tätig und Mitglied verschiedener Prüfungsausschüsse der Steuerberater-Kammer Hamburg.

Seit dem Veranlagungszeitraum 2011 muss die neue Anlage N – AUS zusammen mit der Einkommensteuererklärung abgegeben werden, wenn Steuerpflichtige Arbeitslohn aus einer im Ausland ausgeübten Tätigkeit beziehen. Wie die Erfahrung zeigt, haben sowohl die Arbeitnehmer als auch viele Berater aufgrund der häufig komplizierten und komplexen Sachverhalte große Probleme, die Tatbestände richtig zu klassifizieren und dann dementsprechend auch die Anlage N – AUS korrekt auszufüllen.

Im Webinar hat Herr Dr. Scharff die folgenden Themenschwerpunkte angesprochen:

  • Grundsatz des Welteinkommensprinzips bei unbeschränkter Steuerpflicht
  • Einschränkung des deutschen Besteuerungsrechts
  • Ermittlung des zutreffenden Doppelbesteuerungsabkommen-Zuweisungsartikels
  • Höhe des freizustellenden oder steuerpflichtigen Arbeitslohns
  • Rechtsfolgen
  • Einkünfteermittlung und Progressionsvorbehalt
  • Ausländische Einnahmen

Hier finden Sie das Handout zum Webinar "Nichtselbständige Arbeit in Zusammenhang mit ausländischen Einkünften" als pdf-Datei herunterladen.

Alle Vortragsfolien sowie ein Video des Webinars bieten wir den Teilnehmern sowie interessierten Besuchern unserer Webseite in einem geschützten Bereich an.

Teilnehmer des Webinars haben Passwort und Login bereits per E-Mail erhalten.

Sollten Ihnen keine Anmeldeinformationen vorliegen, können Sie sich das Passwort jederzeit zuschicken lassen, indem Sie sich über das Formular unten für den Zugriff auf die Dokumentationen registrieren.

Bitte geben Sie für das Login als Benutzernamen WebinarN-AUS ein.

Registrierung zum Zugriff auf geschützte Inhalte dieser Seite

Die folgenden Angaben benötigen wir für Ihre Registrierung:

Nachdem Sie das Formular abgesendet haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Passwort für den Zugriff auf den geschützten Bereich auf dieser Seite.

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.

* Pflichtfelder

Bitte beachten Sie, dass Sie die Formulare auf unserer Webseite nur absenden können, wenn in Ihrem Browser der Cookie "PHPSESSID" zugelassen wird. Bitte informieren Sie sich in unseren Datenschutzhinweisen über die Verwendung von Cookies auf unserer Website .