Business Analyst mit Schwerpunkt Sozialversicherungsrecht (m/w/d)

in allen Standorten deutschlandweit oder im Homeoffice

Paychex hat sich in den letzten fünfzehn Jahren in Deutschland zu dem führenden Anbieter für die Auslagerung von laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen für kleine und mittelgroße Arbeitgeber entwickelt. Als Tochtergesellschaft der Paychex Inc., betreuen wir über 6.700 Arbeitgeber deutschlandweit. An unseren Standorten in Hamburg, Berlin, Dresden, Leipzig, Itzehoe, Frankfurt, Düsseldorf, Lünen, Ratingen und München beschäftigen wir mehr als 190 Mitarbeiter.

Zur Verstärkung suchen wir an unseren Standorten deutschlandweit oder im Homeoffice eine/einen:

Business Analyst mit Schwerpunkt Sozialversicherungsrecht (m/w/d)
(Lohnexperte für Entgeltabrechnungssoftware (m/w/d))


Ihre Aufgaben:

  • Analyse der Lohnsteuer- und SV-relevanten Änderungen in der Gesetzgebung sowie Informationen der ITSG und GKV in allen die Arbeitgeberseite betreffenden Fragenstellungen
  • Erarbeitung von Stellungnahmen und Grundsatzpositionen (insbesondere im Rahmen von Gesetzgebungsverfahren)
  • Weiterentwicklung unseres Lohnprogramms anhand der gesetzlichen Vorgaben und Anwendung der agilen Softwareentwicklung mit SCRUM
  • Analyse / Testen der Funktionalität unseres Lohnprogrammes
  • Administration von vorgegeben Sekundärprogrammen im Zusammenhang mit der Lohnsoftware
  • Priorisierung der Nachbesserungs- / Weiterentwicklungsbedarfe in Abstimmung mit den Anwendern im internen Rechenzentrum
  • Kontrolle der Umsetzung und Dokumentation im Wiki und den Update-Infos
  • Übermittlung von Content an die Trainingsabteilung für die Verwendung von Schulungsmaßnahmen
  • Bei Bedarf eigenständige Durchführung von Trainingsmaßnahmen; insbesondere im Bereich von Neuerungen und Anpassungen innerhalb der Lohnsoftware


Ihr Profil:

  • Vertiefte Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht, bestenfalls spezifische Ausbildung im Bereich Krankenversicherung, Rentenversicherung, juristische Ausbildung oder Steuern. Studienabschluss erwünscht, aber nicht Voraussetzung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Bereichen ist wünschenswert
  • Gute, verständliche schriftliche Kommunikation
  • Erfahrung im Abteilungsübergreifender Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Fachrichtungen
  • Eigenständiges Arbeiten mit moderner IT, Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich Freude an der Arbeit und Lust in einem erstklassig motivierten Team zu arbeiten


Was wir Ihnen bieten:

  • Sicherheit eines großen Arbeitgebers mit mehr als 13.000 Kollegen weltweit und einer einzigartigen Erfolgsgeschichte
  • Ein solides internationales Unternehmen mit Hauptsitz in den USA mit Standorten in Hamburg, Berlin, Dresden, Leipzig, Itzehoe, Frankfurt, Düsseldorf, Lünen, Ratingen und München
  • Ein freundliches und kompetentes Team mit flachen Hierarchien; verantwortungsvolle Teamarbeit in gutem Betriebsklima
  • Weihnachtsfeier am Standort und Sommerfest mit allen Paychex Mitarbeitern in Deutschland
  • Kernarbeitszeit mit Gleitzeit sowie Arbeitszeitkonto
  • Kontinuierliche Weiterbildung, sowohl durch interne Trainer als auch externe Weiterbildungs-angebote
  • Attraktive Bezahlung mit einer jährlichen Gehaltsanpassung, Bonussystem sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Eine Chance, sich in ein Thema einzuarbeiten, zu vertiefen und zu bewähren
  • Aufstiegschancen



Fühlen Sie sich von unserer Ausschreibung angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.


Ihr Ansprechpartner:

Herr Tobias Blum-Tagarao
HR Manager

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Hier finden Sie die Stellenbeschreibung "Business Analyst mit Schwerpunkt Sozialversicherungsrecht (m/w/d)" als pdf zum Download.

Jetzt online bewerben