Webinar: Neuregelungen und aktuelle Brennpunkte

Das Webinar gibt Ihnen zu folgenden Themenkreisen detaillierte Auskunft:

  1. Aktuelle Brennpunkte zur geringfügigen Beschäftigung
  2. Corona bedingte Neuregelungen zur Kurzarbeit 2020
  3. Quarantäne: Ausschlusstatbestände bei der Verdienstausfallentschädigung

Wir fassen Neues vom Gesetzgeber für Sie zusammen - das Webinar richtet sich an:

Personalleiter, Personalsachbearbeiter, Mitarbeiter der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Berater und Unternehmer, die sich schwerpunktmäßig mit Entgeltabrechnung beschäftigen und die entgeltrelevanten Neuregelungen vertiefen wollen.

Hinweis: Um alle Fragen individuell beantworten zu können, ist die Teilnehmeranzahl auf 40 Personen begrenzt.

 

Hier finden Sie eine detailierte Themenübersicht

I. Aktuelle Brennpunkte zur geringfügigen Beschäftigung

  • Corona bedingte Neuregelungen zur kurzfristigen Beschäftigung mit Ausstrahlung auf Minijobs
    • Corona-Bonus auch für Aushilfen?
  • „Stolperfallen“ der neuen Geringfügigkeits-Richtlinien
    • Problemkreis Studenten + Praktikanten
    • Neue Hinzuverdienstmöglichkeiten der Rentner
    • Neues zum Übungsleiter und Ehrenamt
  • Aktuelle Prüffelder der SV (Arbeit auf Abruf, Mehrarbeitszuschläge)

 

II. Corona bedingte Neuregelungen zur Kurzarbeit 2020

  • Gesetz zur befristeten krisenbedingten Verbesserung der Regelungen für das Kurzarbeitergeld vom 13.03.2020 (sog. „Krisen-Kug-Gesetz“)
  • Gesetz für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister aufgrund des Coronavirus SARS-CoV 2 (Sozialschutz-Paket I) vom 27.03.2020
  • Gesetz zur verbesserten sozialen Absicherung bei Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit infolge der COVID 19-Pandemie (Sozialschutz-Paket II) vom 20.05.2020
  • Verordnung über die pauschalierten Nettoentgelte für das Kurzarbeitergeld für das Jahr 2020 vom 16.12.2019
  • Verordnung über die Erleichterung der Kurzarbeit (Kurzarbeitergeldverordnung - KugV) vom 25.03.2020
  • Verordnung über die Bezugsdauer für das Kurzarbeitergeld (Kurzarbeitergeldbezugsdauerverordnung - KugBeV) vom 16.04.2020
  • Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise (Corona-Steuerhilfegesetz) vom 19.06.2020
  • Hinweise zu möglicherweise unwirksamen Vereinbarungen von Kurzarbeit

 

III. Ausschlusstatbestände bei der Verdienstausfallentschädigung wegen behördlich angeordneter Quarantäne (§ 56 Abs. 1 IfSG)

Um aktuellste Gesetzesänderungen zu berücksichtigen, erhebt die Agenda keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wichtige Änderungen / Ergänzungen werden integriert.

 

Gebühren und Hinweise zur Anmeldung

Das Webinar findet am Donnerstag, den 24. September 2020 von 10:00 - 12:00 Uhr statt. Die Schulungsgebühren betragen je Teilnehmer 99€ zuzüglich Umsatzsteuer.

In den Teilnahmegebühren sind Seminarunterlagen enthalten, die Ihnen in der Praxis helfen, das erworbene Wissen anzuwenden.

Wir senden Ihnen den Anmeldelink zum Webinar direkt nach Zahlungseingang zu (Zahlungsart Rechnung). Die Anmeldung am Webinar ist verbindlich. Eine Erstattung bei Nichtteilnahme ist leider nicht möglich. Sie können jedoch in diesem Fall gerne Ihren Zugangslink an einen Ihrer Kollegen weiterreichen. Bitte informieren Sie uns über einen Teilnehmerwechsel im Vorfeld.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und Teilnahme am Webinar.

Webinar-Anmeldung
Ihre Rechnungsadresse

Ich möchte mich gerne für den kostenlosen Newsletter von Paychex Deutschland eintragen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Mit der Verarbeitung meiner Daten laut Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.

Wann:
Donnerstag, 24.09.2020 von 10:00 - 12:00 Uhr

Dauer:
ca. 90 Minuten Webinar – im Anschluss ca. 30 Minuten Beantwortung von Rückfragen

Teilnahmegebühr:
99,00 Euro je Teilnehmer zzgl. MwSt.


Wichtige Daten zu Ihrem Webinar

Wir lassen Ihnen vor dem Termin an die angegebene E-Mailadresse einen Link zur Webinar-Teilnahme zukommen.

Sollten Sie Rückfragen haben, kontaktieren Sie uns jederzeit gerne.

Seminarunterlagen:
Die Schulungsunterlagen erhalten Sie in PDF-Form

 

Herzliche Grüße,

Ihr Paychex-Team

Ihr Referent - Thomas Leibrecht

Inhaber der Firma Leibrecht Consulting (Fortbildung + Unternehmensberatung), war nach seiner kaufmännischen Ausbildung zunächst im Rechnungswesen und Controlling eines Münchner Verlages tätig. Nach einer mehrjährigen Beschäftigung als Consultant in einer Unternehmensberatung, leitete er den Vertrieb in einem Unternehmen der Baunebenbranche.

Seit 1993 ist Thomas Leibrecht selbständiger Trainer und Unternehmensberater im gesamten Bundesgebiet. Er schult individuell in zahlreichen Unternehmen, für eine Vielzahl von Bildungsträger, in offenen Seminaren, in Industrie- und Handelskammern, in Steuerakademien und an der Universität.

Seine Schwerpunkte liegen hierbei im Personalwesen und Steuerrecht; Reisekosten- und Bewirtungsrecht; Umsatzsteuerrecht; Minijobs, Geringfügige Beschäftigungen, Betriebsprüfungen; Controlling; Bilanzen; Betriebliche Altersversorgung, Dienstwagen, Erstellung und Optimierung von Reisekosten-Richtlinien/Betriebsvereinbarung